Ora in onda

Titolo

Artista


“DiscoverEU”: Junge Menschen unterwegs

Scritto da il 3 Marzo 2022

Mit der Initiative “DiscoverEU” verlost die EU zwei Mal jährlich Zugtickets an junge Europäerinnen und Europäer ab 18 Jahren, mit denen man quer durch Europa reisen und so die EU-Mitgliedstaaten kennenlernen kann. Dieses Jahr stehen insgesamt 60.000 der von der Europäischen Kommision finanzierten “Reisepässe” bereit. Im März wird die erste Runde der Pässe ausgestellt.

Die EU-Kommissarin für Innovation, Forschung, Kultur, Bildung und Jugend, Mariya Gabriel, kündigte an, dass das “DiscoverEU”-Programm ab diesem Jahr weiter ausgebaut werden soll. Zu den Neuerungen gehören die Erhöhung der Anzahl der verfügbaren Tickets auf 70.000, die Erweiterung der Anzahl der Länder, in die man reisen kann, und ein noch interessanterer Kalender mit Initiativen und Begegnungen für junge Menschen.

Nächste Bewerbungsrunde im April 2022
Die nächste Bewerbungsrunde wird im April 2022 eröffnet. Um an dem Programm teilnehmen zu können, müssen Bewerber*innen mindestens 18 Jahre alt sein und die Staatsangehörigkeit eines der Mitgliedstaaten der Europäischen Union besitzen.

Egal, ob alleine oder mit Freundinnen und Freunden – Einzelpersonen wie auch Gruppen mit bis zu 4 Personen können sich bewerben; vorausgesetzt, alle erfüllen die Teilnahmebedingungen. Über die “DiscoverEU”-Facebook-Gruppe besteht außerdem die Möglichkeit, sich mit anderen “DiscoverEU”-Reisenden auszutauschen oder zu verabreden und gemeinsame Reisepläne zu schmieden.

„Youth Alpine Interrail“ mit der ARGE ALP
Auch die ARGE ALP nimmt das Europäische Jahr der Jugend zum Anlass, das bereits 2021 erfolgreich mit CIPRA International und der Alpenkonvention organisierte Projekt „Youth Alpine Interrail“ 2022 zu wiederholen. Mit dem Projekt können Jugendliche zwischen 18 und 27 Jahren mit nachhaltigen Verkehrsmitteln den Alpenraum entdecken. Die Jugendlichen erhalten kostenlose Bahntickets, schreiben ein Reisetagebuch und nehmen an einem Fotowettbewerb teil. Mit Ausflugstipps aus den ARGE ALP-Ländern werden die Jugendlichen zum Besuch der Länder motiviert.

Mehr Informationen: www.yoalin.org


Opinione dei lettori

Commenta

La tua email non sarà pubblica. Campi obbligatori *